POL-DO: Die Polizei fahndet mit Lichtbildern nach drei Ladendieben

POL-DO: Die Polizei fahndet mit Lichtbildern nach drei Ladendieben
Die Polizei sucht diesen Mann

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1370

Drei unbekannte Tatverdächtige haben am 29. Mai Schmuck aus einem Juweliergeschäft auf dem Westenhellweg gestohlen. Anschließend flüchtete das Trio.

Die Männer betraten das Geschäft während es geöffnet war. Offenbar mit dreistem Geschick angelten sie sich gegen 14.50 Uhr unbemerkt Schmuck aus den Auslagen im Schaufenster. Dann verließen die Drei den Juwelierladen und verschwanden in unbekannte Richtung.

Erst kurz darauf bemerkte die 29-jährige Angestellte aus Münster das Fehlen des Schmucks. Ermittlungen ergaben, dass sich das verdächtige Trio bereits in der Vergangenheit im Geschäft aufgehalten hatte.

Die Polizei sucht nun dringend Hinweisgeber. Wer kann Angaben zu den unbekannten Tatverdächtigen auf den Fotos machen? Bitte melden Sie sich bei der Kriminalpolizei unter 0231-132-7441.

Hinweis an alle Medienvertreter: Die Lichtbilder dürfen derzeit in der Öffentlichkeit verbreitet werden. Hierzu liegt ein amtsgerichtlicher Beschluss vor.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: