Polizei Dortmund

POL-DO: Mit gestohlener EC-Karte Geld abgehoben - Polizei sucht mit Lichtbildern nach Tatverdächtigem

POL-DO: Mit gestohlener EC-Karte Geld abgehoben - Polizei sucht mit Lichtbildern nach Tatverdächtigem
Die Polizei sucht diesen Mann.

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1327

Ein unbekannter Mann hat am 2. Februar mit einer gestohlenen EC-Karte Bargeld abgehoben. Die Polizei Dortmund sucht nun mit Lichtbildern nach dem Tatverdächtigen.

Den Diebstahl der Karte hatte eine 78-jährige Dortmunderin gegen 10 Uhr bei der Polizei gemeldet. Sie war in einem Supermarkt einkaufen und hatte ihre Geldbörse samt EC-Karte in der Handtasche. Als sie zahlen wollte, bemerkte sie den Diebstahl der Geldbörse.

Eine Überwachungskamera fing den Tatverdächtigen kurze Zeit später ein. Gegen 11 Uhr nutzte er die gestohlene EC-Karte in einem Geldinstitut in der Evinger Straße. Mit Bildern dieser Kamera sucht die Polizei nun Hinweise auf seine Identität.

Kennen Sie den Mann? Dann melden Sie sich bitte bei der Kriminalwache in Dortmund unter Tel.: 0231-132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/
Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung

Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: