Polizei Dortmund

POL-DO: Raub mit Schusswaffe auf Spielhalle - Polizei sucht Zeugen!

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1299

Ein unbekannter Täter hat vergangene Nacht (10./11. September) unter Vorhalt einer Schusswaffe eine Spielhalle ausgeraubt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen!

Gegen 23.50 Uhr betrat der Täter die Spielhalle auf dem Brackeler Hellweg in der Nähe der Sparkasse und ging direkt auf die 55-jährige Angestellte zu. Sofort richtete er einen schwarzen Revolver auf sie und forderte die Herausgabe von Bargeld. Die Dortmunderin händigte dem Räuber einen vierstelligen Betrag aus. Der Mann flüchtete dann über den Notausgang in Richtung Osten.

Der Täter wird als circa 25 Jahre alt, 180 cm groß mit dünner Statur beschrieben. Er hatte braune Augen und war zur Tatzeit mit einer schwarzen Jacke und einer schwarzen Kappe bekleidet. Sein Gesicht maskierte er mit einem schwarzen Schal.

Wer kann Hinweise zu dem Täter geben? Bitte melden Sie sich unter Nummer 0231-132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: