Polizei Dortmund

POL-DO: Einbruch bei sozialer Einrichtung in Dortmund-Marten

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0844

Unbekannte haben sich in der Nacht zu heute (1. Juni) Zugang zum Gelände einer sozialen Einrichtung an der Martener Straße verschafft und sind in mehrere Gebäude eingebrochen.

Als Mitarbeiter heute Vormittag gegen 5 Uhr zur Arbeit kamen, bemerkten sie den Einbruch und riefen die Polizei. Die oder der Täter hebelten an zwei Gebäuden Fenster auf, um in die Räumlichkeiten zu gelangen. Zudem hebelten sie die Tür zu einem Container auf.

Aus einem Gebäude entwendeten die Unbekannten einen Tresor, den sie mit Gewalt öffneten und vor Ort zurück ließen. Angaben über Diebesgut konnten die Mitarbeiter direkt nach der Tat noch nicht machen.

Die Polizei Dortmund sucht nun Zeugen: Haben Sie im Bereich des Tatortes etwas Verdächtiges beobachtet oder Lärm zur Schlafenszeit wahrgenommen? Dann melden Sie sich bitte bei der hiesigen Kriminalwache unter Tel. 0231/132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Nina Vogt
Telefon: 0231-132 1028
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: