Polizei Dortmund

POL-DO: Bäckerei überfallen - Polizei sucht Zeugen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0649

Nachdem ein Unbekannter gestern Nachmittag (28.4.) eine Angestellte in einer Bäckerei überfallen und mit einem Messer bedroht hat, sucht die Polizei nach weiteren Hinweisen.

Der Fremde überfiel die 53-jährige Dortmunderin in einer Bäckerei am Sattelweg gegen 15.20 Uhr. Überraschend bedrohte er die Angestellte mit einem Messer und forderte ihr Handy sowie die Tageseinnahmen. Die mutige Dortmunderin drückte den Alarmknopf der Bäckerei und verjagte den Räuber in unbekannte Richtung. Das Handy entriss er der 53-Jährigen jedoch noch.

Die Polizei sucht nun nach einem circa 35-jährigen schlanken Mann, der zur Tatzeit eine schwarze Kappe trug und eine schwarze Einkaufstasche mit bunten Blumen dabei hatte.

Hinweise bitte an den Dortmunder Kriminaldauerdienst unter Tel. 0231-132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Amanda Kolbe
Telefon: 0231-132 1026
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: