Polizei Dortmund

POL-DO: Volmarstein, A1 Richtung Bremen Folgemeldung - Auto überschlug sich - Mindestens eine Person verletzt

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.:1793

Wie bereits mit Pressemeldung laufende Nummer 1792 berichtet, überschlug sich heute Morgen, 18. Dezember 2014, 06.35 Uhr, zwischen Volmarstein und Hagen West auf der A1 Richtung Bremen, aus bisher nicht geklärter Ursache ein Auto.

Mittlerweile läuft der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei. Zwei Fahrspuren bleiben zurzeit noch gesperrt. Der Verkehr staut sich mehrere Kilometer hinter der Unfallstelle zurück.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kim Freigang
Telefon: 0231-132-1023
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: