Polizei Dortmund

POL-DO: Auto prallt frontal gegen Lkw: Drei Personen verletzt

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1757

Ein Lkw und ein Auto sind heute (10. Dezember) auf der Ellinghauser Straße frontal zusammengeprallt. Dabei wurden drei Personen verletzt.

Ein 25-jähriger Dortmunder war gegen 5.45 Uhr mit seinem Pkw auf der Ellinghauser Straße in Richtung Deusen unterwegs. Als er nach links in eine Einfahrt abbiegen wollte, kam es aus noch ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Lastwagen.

Dessen 46-jähriger Fahrer aus Dortmund verletzte sich bei dem Unfall schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Sein Beifahrer, ein 47-jähriger Dortmunder, und der Fahrer des Opel trugen leichte Verletzungen davon.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 6.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Nina Vogt
Telefon: 0231-132 1028
Fax: 0231-132 1027
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: