Polizei Dortmund

POL-DO: Wohnungsbrand in Grevel - Zwei Personen durch Rauchgase verletzt

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.:1754

Wie bereits durch eine Pressemitteilung der Feuerwehr Dortmund am heutigen Tag berichtet kam es heute in den frühen Morgenstunden zu einem Wohnungsbrand in der Greveler Straße. (http://www.dortmund.de/de/leben_in_dortmund/sicherheit_und_recht/feuerwehr/aktuelles_fw/nachrichten_fw/nachrichten_detail.jsp?nid=331009)

Zwei Personen erlitten Rauchgasverletzungen. Rettungswagen brachten sie in ein nahegelegenes Krankenhaus. Beide konnten im Laufe des Tages die Klinik verlassen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Aktuell geht die Polizei von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Bei dem Feuer entstand ein geschätzter Sachschaden von 100.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1029
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: