Polizei Dortmund

POL-DO: Bewaffneter Raub auf Spielhalle - Zwei Täter flüchtig

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.:1704

Zu einem Raubüberfall auf eine Spielhalle kam es in der letzten Nacht auf der Arminiusstraße in Dortmund-Dorstfeld. Zwei Männer mit dunklen Sturmhauben bedrohten gegen 1.00 Uhr eine Angestellte mit einer Schusswaffe. Die Maskierten erbeuteten einen vierstelligen Bargeldbetrag und flohen unerkannt. Verletzt wurde durch den Überfall niemand.

Die Gesuchten werden als 22-25 Jahre alte Männer beschrieben. Sie waren zwischen 180 - 190 cm groß und von schlanker Statur. Beide trugen eine dunkle Steppjacke und Turnschuhe.

Wer Hinweise auf die Gesuchten geben kann wird gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 132-7441 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1029
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: