Polizei Dortmund

POL-DO: Polizei nimmt gesuchten Serieneinbrecher fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1645

Beamte der Ermittlungskommission zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchs haben heute (21.11) einen Serieneinbrecher in der nördlichen Dortmunder Innenstadt festgenommen.

Nach intensiver Fahndung und mehrtägiger Observation von Spezialeinsatzkräften ging der Gesuchte heute den Ermittlern des Dortmunder Kriminalkommissariats 13 in Netz. Bei dem Festgenommenen handelt es sich um einen 39-jährigen bosnischen Staatsangehörigen. Ihm werden eine Serie von überörtlichen Wohnungseinbrüchen zur Last gelegt. Die Polizei fahndete seit 2012 nach dem Mann. Aktuell bestand ein Haftbefehl wegen 24 begangener Wohnungseinbrüche gegen den Bosnier.

Der Festgenommene sitzt mittlerweile wegen seines Haftbefehls in einer Justizvollzugsanstalt ein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Marco Müller
Telefon: 0231-132 1024
Fax: 0231-132 1027
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: