Polizei Dortmund

POL-DO: Lünen - Raub auf Getränkemarkt - Kassiererin mit Messer bedroht

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0371 -Lünen-

Am gestrigen Dienstagabend (11.03.2014), gegen 17.45 Uhr, kam es in Lünen in der Straße Zum Pier zu einem Raubüberfall auf einen Getränkemarkt.

Dabei bedrohte ein bisher unbekannter Täter eine Kassiererin mit einem Messer und griff dann selbst in die geöffnete Kasse. Dabei erbeutete der Mann wenige hundert Euro. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung.

Der Täter wird als Mann beschrieben, ca. 20 - 23 Jahre, etwa 1,65 bis 1,70 m groß mit schlankerFigur. Die Bekleidung bestand aus einer hellen Jeanshose, dunklen Turnschuhen und einem grauen Sweatshirt, dessen Kapuze der Mann ins Gesicht gezogen hatte.

Wer Hinweise auf den Unbekannten geben kann wird gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer (0231) 132- 7441 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Manfred Radecke
Telefon: 0231-132 1022
Fax: 0231-132 1027
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: