Polizei Dortmund

POL-DO: Stillgelegter Kleintransporter in Bayern erneut aufgefallen - Fotos des Transits

POL-DO: Stillgelegter Kleintransporter in Bayern erneut aufgefallen - Fotos des Transits
Transit 2

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.:0246

Wie bereits mit Pressemeldung laufende Nummer 0196 und 0241 berichtet ( siehe auch http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4971/2662306/pol-do-kleintransporter-mit-ungesicherten-kindern-auf-der-ladeflaeche-angehalten-fahrzeug-komplett und. ) , stellte die Polizei Dortmund am 11. Februar in Dortmund einen Ford Transit mit spanischen Kennzeichen sicher, der in einem verkehrssicheren Zustand neun Jugendliche und Kinder auf seiner Ladefläche transportierte. Siehe auch : http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4971/2668043/pol-do-stillgelegter-kleintransporter-in-bayern-erneut-aufgefallen-eine-nachlese

Anbei möchten wir einige Lichtbilder von dem Fahrzeug und dessen Sicherstellung in Dortmund vom 11. Februar zur Veröffentlichung zur Verfügung stellen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kim Freigang
Telefon: 0231-132-1023
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
4 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: