Polizei Dortmund

POL-DO: Verkehrsunfall - PKW landete auf dem Dach

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 214

Zu einem Verkehrsunfall zweier PKW, bei dem ein Fahrzeug schließlich auf dem Dach liegen blieb, kam es am 14.02.2014 im Bereich Heiligegartenstraße/Steinstraße, Ecke Leopoldstraße in Dortmund.

Um 15.01 Uhr fuhr eine 20-jährige Dortmunderin mit ihrem Renault Clio auf der Heiligegartenstraße in westlicher Richtung und bog nach links in die Leopoldstraße ab. Dabei missachtete sie den Vorrang des ihr entgegenkommenden Opel Kadett eines 25-jährigen Mannes aus Dortmund.

Der Kadettfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß gegen das Heck des Renault. Dadurch geriet der Opel ins Schleudern, prallte gegen die Kante der dortigen Verkehrsinsel und überschlug sich. Auf dem Dach blieb das Fahrzeug schließlich liegen.

Trotz der Überschlagbewegung blieb der Dortmunder unverletzt, die 20-jährige Renaultfahrerin wurde mit leichteren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Oliver Peiler
Telefon: 0231-132 10259
Fax: 0231-132 1027
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: