Polizei Dortmund

POL-DO: 25.01.2014, 03:57 Uhr BAB 44 Soest , FR Dortmund in Höhe "Haarstrang Nord" Lkw rammt Pkw; zwei Verletzte Lfd. Nr.:0110

Dortmund (ots) - Heute Morgen, gegen 03:57 Uhr, befuhr ein 43 - Jähriger aus Wickede (Ruhr) mit seinem VW Passat die BAB 44 in Richtung Dortmund.

In Höhe der Raststätte Haarstrang fuhr ein 34-Jähriger aus Bocholt mit seinem Lkw von der Raststätte direkt auf die Fahrbahn auf, ohne auf die Vorfahrt des Pkw-Fahrers zu achten.

Es kam zur Kollision, bei der nicht nur der Pkw-Fahrer leicht verletzt, sondern der Mitinsasse schwer verletzt wurde. Dieser musste einer stationären Behandlung zugeführt werden.

Es entstand ein Gesamtschaden an den Fahrzeugen in Höhe von ca. 30.000 Euro

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Leitstelle der Polizei Dortmund
Telefon: 0231 / 132 8340
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: