Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: Nachmittagsmeldung 070420 - 0456 Frankfurt-Unterliederbach: Wäschediebstähle - Opfer gesucht

Frankfurt (ots) - Im Rahmen von Ermittlungen der Polizei wurden bei einem Tatverdächtigen diverse Kleidungsstücke sichergestellt. Nach seinen Einlassungen hat er diese von mehreren Wäscheleinen im Bereich der Windthorststraße und dem Gebiet rund um die Robert-Blum-Schule gestohlen. Bei den Wäschestücken handelt es sich um Boxershorts der Marken UOMO und WATSON sowie Wollmützen in diversen Farben und Mustern. Bisher können die Wäscheteile nicht zugeordnet werden. Die Polizei bittet Geschädigte dieser Diebstählen sich mit dem 17. Polizeirevier, Telefon 069-75511700, in Verbindung zu setzen, auch wenn bisher auf eine Anzeige verzichtet wurde. (André Sturmeit, 069-75582112) Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905 ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: