Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070302 - 0247 Rödelheim: Vermisstensache der besonderen Art - Wer kann Hinweise geben?

POL-F: 070302 - 0247 Rödelheim:   Vermisstensache der besonderen Art - Wer kann Hinweise geben?
Rambo2
Frankfurt (ots) - Heute Morgen hat sich eine Rödelheimerin verzweifelt an das 11. Polizeirevier gewandt. Auf dem morgendlichen Gang mit ihrem Hund gegen 05.00 Uhr an der Nidda entlang, hat dieser wohl den Anschluss verloren und ist im Bereich der Kleingärten am Schreberweg weggelaufen. Bisher hatte er immer heimgefunden. Heute kam er jedoch nicht zurück. Das Problem, er ist stolze 16 Jahre alt, schwerhörig und teilweise orientierungslos. Zwei Schlaganfälle hat er schon überstanden. Der Mischling "Rambo" hat derzeit ein schwarzes Norweger-Geschirr an, das vorne mit silbernen Pfoten versehen ist. Auf dem Rücken ist eine Lampe angebracht, da es heute Morgen noch dunkel war. Hinweise zu dem Hund bitte an das 11. Polizeirevier, Telefon 069-755 11100, oder jede andere Polizeidienststelle. Zwei aktuelle Bilder des Hundes sind als Anlage beigefügt. (André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: