Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070130 - 0127 Griesheim: Straßenraub

    Frankfurt (ots) - Am Montagabend, den 29.01.2007 gegen 18.45 Uhr, wurde eine 18-jährige Frau an der Ecke Waldschulstraße/Schwarzerlenweg Opfer einer Gruppe von Jugendlichen, die ihre Tasche raubten.

    Die Geschädigte wurde von mehreren weiblichen Personen aus der Gruppe heraus geschlagen und der Tasche beraubt. In der Tasche befanden sich 30 Euro Bargeld, ein Handy sowie verschiedene persönliche Ausweispapiere. Teile der Beute konnten durch die Polizei in der Nähe aufgefunden werden.

    Die Jugendlichen sollen alle etwa 17 Jahre alt gewesen und aus Jungen und Mädchen bestanden haben.

    (André Sturmeit, Tel. 069 - 755 82112)

    Rufbereitschaft hat Herr Winkler, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: