Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060814 - 869 Eschersheim: Brand in Wohnhaus

    Frankfurt (ots) - Rund 10.000 Euro Sachschaden entstand in den gestrigen Nachmittagsstunden bei einem Brand in einem Wintergarten eines Anwesens in der Straße Im Uhrig. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Brandursache ist noch nicht geklärt. Da Zeugen kurz vor Brandausbruch gegen 14.15 Uhr helles Licht und einen lauten Knall vernahmen, kann nicht ausgeschlossen werden, dass ein Blitzeinschlag für das Feuer ursächlich gewesen sein könnte. Es muss jedoch auch die Möglichkeit einer technischen Ursache in Betracht gezogen werden(Karlheinz Wagner/ 069//55-82115).

    Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Tel. 0173-6597905.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: