Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060808 - 840 Frankfurt-Sachsenhausen: Schwerer Raub in Wohnung

    Frankfurt (ots) - Am Montag, den 7. August 2006, gegen 21.55 Uhr befanden sich vier junge Männer im Alter von 18-19 Jahren in einer Wohnung im Hainer Weg. Zu dem genannten Zeitpunkt klingelte es an der Wohnungstür, die auch arglos geöffnet wurde. Vor der Tür standen zwei maskierte Täter mit Schusswaffen, die die Anwesenden zwangen, sich auf den Boden zu legen. Die Täter entwendeten zwei Handys, eine Digitalkamera und 10 Euro Bargeld. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Die Ermittlungen in der Sache dauern an.

    Täterbeschreibung:

    1. Täter: etwa 180 cm groß, kräftige Gestalt, dunkle Hautfarbe. Bekleidet mit dunkler Jeans, schwarzem Oberteil und schwarzen Schuhen. 2. Täter: 175-180 cm groß, kräftige Figur, bekleidet mit Blue Jeans.

    Beide Täter waren mit schwarzen Sturmhauben maskiert und bewaffnet mit dunklen Pistolen. (Manfred Füllhardt, 069-75582116)

    Rufbereitschaft hat Herr Winkler, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: