Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060320 - 309 Eschersheim: Festnahme eines Rauschgifthändlers

    Frankfurt (ots) - Polizeibeamte kontrollierten in der Straße "Am weißen Stein" am 17.03.2006 einen 47-jährigen wohnsitzlosen Mann aus Makedonien. Bei seiner körperlichen Durchsuchung fanden die Beamten 17 Plomben mit insgesamt 16,44 Gramm Heroin, ein Handy und 267,- Euro Bargeld, was auch sichergestellt wurde. Ein mitgeführter bulgarischer Reisepass und Personalausweis wurden ebenfalls sichergestellt, da sie wahrscheinlich gefälscht sind.

    Die Ermittlungen dauern an.

    (Franz Winkler/755 82114)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: