Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060309 - 263 Innenstadt: Einbruch in Bekleidungsgeschäft - Zeugensuche

Frankfurt (ots) - Angestellte eines Bekleidungsgeschäftes im Steinweg stellten am 8.03.2006, gegen 08.15 Uhr fest, dass Unbekannte gewaltsam durch den Haupteingang im Steinweg in die Geschäftsräume eingedrungen waren. Aus allen drei Verkaufsetagen entwendeten sie hochwertige Textilien wie Hemden, Jacken und Hosen. Insbesondere konzentrierten sich die Täter auf Shirts und Pullover der Marke "Paul & Shark". Zum Abtransport der Ware muss ein Fahrzeug benutzt worden sein. Der Wert des Stehlgutes wird nach vorläufiger Schätzung auf mindestens 100.000,- Euro geschätzt. Eine Inventur steht noch aus. Die Polizei bittet Zeugen, die in der Nacht vom 7.3.2006, 19.00 Uhr bis 8.3.2006, 8.15 Uhr im Bereich des Steinweges irgendwelche Beobachtungen gemacht haben, sich unter den Tel.-Nr. 069-755 52108 oder 069-755 54510 mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Auch wäre ein Hinweis interessant, wo die beschriebene Ware zum Kauf angeboten wird. (Franz Winkler/755 82114) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82109 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.: http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: