Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060224 - 213 Frankfurt-Praunheim: Acht Rauschgifthändler festgenommen

    Frankfurt (ots) - Am Mittwoch, den 22.02.2006, gegen 23:00 Uhr wurden Beamte des Sonderkommandos in einem Hochhaus am Praunheimer Weg gleich mehrfach fündig. Sie konnten acht Männer internationaler Herkunft im Alter von 18 bis 25 Jahren festnehmen, die gerade Drogen für den Straßenverkauf verpackten. Zunächst wurden 1,5 Kilo Marihuana sowie 100 g Heroin vorgefunden und beschlagnahmt. Ferner wurden über 6.000,- EUR Bargeld sowie Feinwaagen sichergestellt. Bei einer weiteren Wohnungsdurchsuchung im gleichen Zusammenhang konnte je ein weiteres Kilo Marihuana und Cannabis gefunden werden.

    Zwei der Festgenommenen wurden dem Haftrichter vorgeführt.

    (André Sturmeit / 069 - 755 82110)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: