Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060131 - 113 Frankfurt-Seckbach: Brand in Arbeitszimmer

    Frankfurt (ots) - Am Montag, den 30. Januar 2006, gegen 20.00 Uhr, kam es zum Brand im Arbeits-zimmer eines Hauses An der Festeburg. Nach ersten Ermittlungen könnte ein technischer Defekt der Computeranlage zu dem Brand geführt haben. Der Hauseigentümer saß zu dem genannten Zeitpunkt vor dem Fernseher im Wohnzimmer, als er plötzlich einen lauten Knall vernahm. Bei der Nachschau im ersten Obergeschoss sah er schon die Tür des Arbeitszimmers bren-nen. Das Zimmer brannte vollständig aus, der Sachschaden beziffert sich auf etwa 50.000 EUR. Personen wurden nicht verletzt.

    (Manfred Füllhardt, 069-75582116)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: