Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060120 - 74 Frankfurt-Praunheim: Falscher Elektriker

Frankfurt (ots) - Am 19. Januar 2006, gegen 14.30 Uhr war eine 91-jährige Rentnerin dabei, ihre Blumen im Treppenhaus ihres Hauses in der Heinrich-Lübke-Straße zu gießen. Hier traf sie einen Mann, der sich als Mitarbeiter der Hausverwaltung vorstellte und angab, die Steckdosen in ihrer Wohnung überprüfen zu müssen. Er ging dann mit in die Wohnung, nahm mehrere Steckdosen in Augenschein und verlangte dann für seine "Prüfarbeiten" 5,00 EUR. Er schlug der 91-Jährigen vor, den Betrag mittels EC-Karte und PIN zu bezahlen. Da die Frau jedoch über keine PIN verfügt, holte sie aus dem angrenzenden Schlafzimmer 5,00 EUR Bargeld. Als der Unbekannte das Geld entgegen genommen hatte, verlangte er nach Wasser, welches ihm die 91-Jährige auch bereitwillig aus der Küche holte. Der Mann trank und verließ die Wohnung. Kurz danach bemerkte die Geschädigte, dass aus zwei Schreibtischschubladen das vorhandene Bargeld in Höhe von 350 EUR entwendet worden war. Der "Elektriker" wird wie folgt beschrieben: Mann, 40-50 Jahre alt, 180-185 cm groß mit kräftiger Statur. Mitteleuropäischer Typ, kurze, dunkelbraune Haare. Er trug zur Tatzeit einen blauen Anorak und eine dunkle Hose. Hinweise auf diese Person erbittet die Polizei in Frankfurt unter der Telefonnummer 069-75554510. (Franz Winkler, 069-75582114) Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905 ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82109 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.: http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: