Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060117 - 59 Frankfurt-Niederrad: Verkehrsunfall

    Frankfurt (ots) - Am 16. Januar 2006, gegen 14.45 Uhr befuhr eine 75-jährige Frau mit ihrem Pkw-Smart die Hahnstraße in Richtung Goldsteinstraße. In Höhe Haus Nr. 6 überholte die Smart-Fahrerin eine 71-jährige Radfahrerin. Beim Überholvorgang stürzte die Frau aus noch unbekannten Gründen und erlitt hierbei schwere Verletzungen. Sie wurde durch einen Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen dauern an. (Franz Winkler, 069-75582114)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: