Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060108 - 026 Niederrad: Verdacht der Brandstiftung

    Frankfurt (ots) - Am 07.01.2006, gegen 19.50 Uhr meldeten Zeugen kurz hintereinander Brandgeruch im Haus Mainfeld 19 und Mainfeld 3. In einem Fall wurde festgestellt, dass vor einem Kellerabgang ein Stapel Zeitungen brannte. Im anderen Fall brannte ein überfüllter Keller mit Computerteilen und alten Fahrrädern. In beiden Fällen besteht der Verdacht der Brandstiftung. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 20.000,- Euro geschätzt. Personen wurden nicht verletzt. (Franz Winkler)

    Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Tel. 0173-6597905.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: