Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 051214 - 1183 Frankfurt-Heddernheim: 32-Jähriger Opfer von Straßenräubern

Frankfurt (ots) - Am Dienstag, den 13. Dezember 2005, gegen 23.50 Uhr parkte ein 32-jähriger Frankfurter seinen Pkw in der Heddernheimer Landstraße. Dabei wurde er von zwei unbekannten und maskierten Männern mit einer Pistole bedroht und aus seinem Pkw gezerrt. Die Täter, so die Angaben des Geschädigten, drückten ihn auf den Boden und entwendeten eine schwarze "East-Pack"-Bauchgürteltasche in der sich neben der Barschaft des Opfers in Höhe von rund 2.000 EUR noch eine Bankkarte sowie der Ausweis befanden. Die Täter werden wie folgt beschrieben: 1. Täter: Etwa 180 cm groß und schlank. Dunkel gekleidet und mit dunkler Sturmhaube maskiert. Führte eine schwarze Pistole mit sich. 2. Täter: Etwa 170 cm groß und von kräftiger Gestalt. Dunkel gekleidet und mit dunkler Sturmhaube maskiert. (Manfred Füllhardt, 069-75582116) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82109 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.: http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: