Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 051016 - 991 Bornheim: Fernsehgerät geriet in Brand

Frankfurt (ots) - Gestern Abend, gegen 19.30 Uhr, saß eine 7-köpfige Familie (1 - 43 Jahre alt) in der Saalburgstraße gemütlich im Wohnzimmer vor dem Fernseher, als aus bislang unbekannten Gründen das etwa drei Jahre alte Fernsehgerät plötzlich Feuer fing. Den Familienmitgliedern gelang es jedoch schnell, den Brand mit Wasser und einem Feuerlöscher zu löschen. Die herbeigerufene Feuerwehr musste lediglich den verqualmten Hausbereich noch mit einem Gebläse wieder zugänglich machen. Bei allen Familienmitgliedern wurde eine leichte Rauchgasvergiftung diagnostiziert, die zu einer stationären Aufnahme - Beobachtung - in einer Frankfurter Klinik führte. Als Brandursache kommt vermutlich ein technischer Defekt in Frage. (Manfred Vonhausen/-82113) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82109 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.: http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: