Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050826 - 0834 Innenstadt: Rentnerin überfallen

    Frankfurt (ots) - Rund 65,- Euro büßte am Donnerstag eine 80-jährige Rentnerin ein, als sie gegen 15.10 Uhr im Bethmannpark von einem bisher unbekannten Mann überfallen wurde. Der Täter näherte sich der Rentnerin unbemerkt von hinten und zerrte an ihrer Handtasche. Dabei riss ein Tragehenkel, die Frau verlor ihr Gleichgewicht, stürzte zu Boden und zog sich eine Verletzung am Knie zu. Der Täter flüchtete mit der erbeuteten Tasche und entnahm ihr die Geldbörse sowie eine Krankenkassenkarte. Fahndungsmaßnahmen nach ihm verliefen bislang ohne Erfolg.

    Die Tasche wurde auf einem Rasenstück vor dem Park wieder aufgefunden.

    Der Räuber war etwa 25 Jahre alt, dunkelhaarig, vermutlich Deutscher. Zur Tatzeit trug er eine blau-weiß karierte Jacke.

    Hinweise bitte an das Kommissariat 14, Tel. 755-51408 oder 755-54210 (KDD).

    (Manfred Feist / 755-82117)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: