Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050624 – 628 Frankfurt-Innenstadt: Crackdealer festgenommen

    Frankfurt (ots) - Eine „gute Nase“ bewiesen gestern, gegen 19.20 Uhr, zwei Beamte des Sonderkommandos Mitte, die sich auf Fußstreife im Bereich des Mainufers / Untermainanlage befanden. Den beiden Beamten fiel eine äußerlich gepflegte männliche Person auf, die mit mehreren Drogenabhängigen auf einer Parkbank saß und dort offenbar im Mittelpunkt stand. Daraufhin entschlossen sich die Beamten zu einer Kontrolle. Kurz bevor sie sich als Polizeibeamte zu erkennen gaben, ließ der Mann etwas fallen. Dieses Etwas entpuppte sich später als ein Plättchen von 2,35 Gramm Crack. Der Mann – ein 52jähriger Nordafrikaner aus Frankfurt wurde daraufhin vorübergehend festgenommen. Bei seiner Durchsuchung konnten 484 € aufgefunden werden; das Geld wurde sichergestellt. Bei einer späteren Wohnungsdurchsuchung konnten nochmals 0,07 Gramm Crack, eine Kulturtasche mit BTM-Anhaftungen und 1.800 € sichergestellt werden.

Der Mann wird heute dem Haftrichter vorgeführt. (Manfred Vonhausen/-82113)

Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 06142-63319


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: