Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050613 – 0590 Flughafen: Gepäckdiebe festgenommen

    Frankfurt (ots) - Durch Beamte des Soko Flughafen wurden am vergangenen Samstagabend gegen 19.15 Uhr drei Gepäckdiebe festgenommen, die zuvor einem Mitglied einer koreanischen Reisegruppe dessen Laptoptasche mit Laptop, Handy, Kamera und Kreditkarten im Wert von etwa 3.000 Euro entwendet hatten. Bei den Beschuldigten handelt es sich um Nordafrikaner im Alter zwischen 37 und 41 Jahren. Während sich der 41-Jährige mit einem algerischen Reisepass auswies, beruhen die Personalien der beiden anderen Männer auf eigene Angaben. Der 41-Jährige trug eine Armbanduhr der Marke „Lacoste“, die, wie die Ermittlungen ergaben, Ende November 2004 bei einem Tageswohnungseinbruch entwendet worden war. Der 39-Jährige war Ende Oktober 2004 unter Aliasnamen wegen gemeinschaftliche Diebstahls in Berlin erkennungsdienstlich behandelt worden. Die Beschuldigten wurden dem Haftrichter vorgeführt und von diesem in Untersuchungshaft genommen.(Karlheinz Wagner/ -82115).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: