Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050216 – 165 Frankfurt-Messegelände: Trickdiebstahl eines Koffers mit Schmuck

Frankfurt (ots) - Ein Koffer mit Modeschmuck im Wert von ca. 5.000 Euro fiel am gestrigen Abend Trickdieben auf dem Messegelände in die Hände. Einer der Täter hatte gegen 18.35 Uhr den Mitarbeiter eines norddeutschen Ausstellers der Messe „Ambiente“, der auf dem Parkplatz vor dem „Forum“ mit dem Beladen eines VW-Transporters beschäftigt war, angesprochen und nach dem Weg zu Hauptbahnhof gefragt. Noch während der Geschädigte dem Mann den Weg erklärte und sich dabei vom Fahrzeug abwandte, wurde diese Gelegenheit offenbar von einem Mittäter genutzt, um einen Koffer mit Silberschmuck gegen einen ähnlich aussehen Aktenkoffer zu vertauschen. Der Diebstahl bzw. Austausch der Koffer wurde unmittelbar nach dem Verschwinden des Fragestellers bemerkt, da der vertauschte Koffer beim Anheben sich als wesentlich leichter als der Schmuckkoffer herausstellte und diesem auch nur entfernt ähnlich sah. Bei dem Täter, der den Mitarbeiter ablenkte, soll es sich um einen 30 bis 40 Jahre alten und ca. 170 cm großen Mann gehandelt haben, der kurze schwarze Haare hatte und eine Brille mit glänzendem Gestell trug. Er war mit einem beigefarbenen Jackett sowie einem dunklen Pullover bekleidet. (Karlheinz Wagner/-82115) Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 06142-63319 ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon: 069 / 755 82 110 Fax: 069 / 755 82 109 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: