Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050216 – 162 Frankfurt-Höchst: Einbruch in Fitnessstudio

    Frankfurt (ots) - In den gestrigen Morgenstunden, gegen 02.28 Uhr, mussten Beamte des 17. Polizeirevieres zu einem Fitnessstudio in der Bolongarostraße ausrücken, da der dortige Alarmmelder angesprungen war.

    Als die Beamten wenig später vor Ort eintrafen, wurden sie von dem Inhaber des Studios empfangen. Gemeinsam durchsuchte man nun die Räumlichkeiten.

    Die Beamten staunten nicht schlecht, als sie im Studio nicht auf professionelle Einbrecher sondern auf eine kleine ältere Frau trafen, die gerade dabei war, mit einem Schraubendreher das Schloss einer Bürotüre zu knacken. Auf Befragen gab die Frau (eine 63-jährige Frankfurterin) an, am Vortag ihren Schlüsselbund in dem Büro vergessen zu haben. Um wieder an ihre Schlüssel zu kommen, hatte sie sich vom Reinigungspersonal in dem Studio einschließen lassen und wollte nunmehr die Tür zu dem Büro aufbrechen.

    Die Einbrecherin wurde zunächst mit zur Dienststelle genommen und konnte dann, nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen, wieder ihres Weges ziehen.

Ob aus dem Studio etwas entwendet wurde, bedarf noch weiterer Ermittlungen. (Manfred Vonhausen/-82113)

Rufbereitschaft hat herr Füllhardt, Telefon 06142-63319


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: