Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 041122 – 1250 Innenstadt: Weitere Festnahme auf der Drogenszene

    Frankfurt (ots) - Am Sonntag, den 21. November 2004, gegen 16.05 Uhr fiel Polizeibeamten ein bereits als Haschischdealer bekannter wohnsitzloser 23-jähriger Algerier auf, der wiederholt vom Plateau der Konstablerwache in den Durchgang zur Kurt-Schumacher-Straße ging und anschließend Kontakt mit anderen Personen suchte. Offensichtlich hatte der 23-Jährige dort einen Haschischbunker angelegt.

    Kurze Zeit später wurden zwei Frankfurter im Alter von 22 und 43 Jahren abgesetzt von der Konstablerwache kontrolliert. Die beiden Personen hatten zuvor Kontakt zu dem 23-Jährigen gesucht und führten zusammen 4,3 Gramm Haschisch mit sich. In der Kurzvernehmung der beiden bestätigte sich der Verdacht der Beamten.

Nach rund einer Stunde ging der 23-Jährige erneut in Begleitung anderer Personen in den Durchgang, hantierte an einer Fensterbank und kehrte zurück zur Konstablerwache, wo er festgenommen wurde. Direkt neben ihm auf dem Boden lagen 18,2 Gramm Haschisch, die sichergestellt wurden. 155 Euro die er mit sich führte, wurden beschlagnahmt. Die Ermittlungen dauern an. (Manfred Füllhardt/-82116)

Rufbereitschaft Herr Wagner, Tel.: 0177-2369778


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: