Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040908 – 0983 Frankfurt-Schwanheim: Mieter bei Wohnungsbrand ums Leben gekommen

    Frankfurt (ots) - Ein Wohnungsbrand in der Rheinlandstraße führte am Mittwoch, den 8. September 2004, gegen 02.00 Uhr zum Tode des 56-jährigen Wohnungsmieters.

Vermutlich hatte eine Zigarette den Couchtisch in Brand gesetzt, dieser wiederum die Couch. Durch die enorme Hitzeentwicklung kam es zu einer Explosion. Der Sachschaden beziffert sich auf etwa 250.000,- - €. Der 56-Jährige dürfte noch versucht haben, die Wohnung zu verlassen, eingeatmetes Rauchgas verhinderte dies jedoch. Sein Leichnam wurde später durch die Feuerwehr geborgen. Drei weitere Mieter des Hauses erlitten eine Rauchvergiftung und mussten durch die Besatzung eines Rettungswagens behandelt werden. (Manfred Füllhardt/-82116)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: