Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: Pressebericht PP Frankfurt am Main vom 20.8.2004

POL-F: Pressebericht PP Frankfurt am Main vom 20.8.2004
Unbekannte Tote Bild 3

    Frankfurt (ots) - 040820 – 0919 Schleuse Offenbach: Nachtrag zum Polizeibericht Nr. 0444 vom 21.04.2004 – Fund eines Kopfes

    Wie in der vorgenannten Meldung berichtet, fand am 20.04.2004, gegen 12.30 Uhr, ein Mitarbeiter der Schleuse Offenbach im dortigen Auffangbecken einen Kopf, den er mittels eines Hydraulikgreifers aus der Grube holte.

    Polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass der Kopf bereits stark verwest und teilweise in Aluminiumfolie eingepackt war. Von einem Tötungsdelikt ist auszugehen. Zwischenzeitlich wurde ein anthropologisches Gutachten mit Gesichtsrekonstruktion erstellt.

    Hierbei wurden folgende Merkmale zur Person erarbeitet:


         -      Frau
- etwa 40 bis 50 Jahre alt (älteres Aussehen möglich)
- mitteleuropäischer oder osteuropäischer Typ
- Fehlen ein Vielzahl von Zähnen zu Lebzeiten, insbesondere
der Schneidezähne im Oberkiefer
- vermutlich ungepflegte Erscheinung
- evtl. schiefe Nase nach verheilter Nasenbeinfraktur
- Oberlippe könnte wie eingefallen gewirkt haben
- sie hat beim Sprechen evtl. gelispelt

    Um die Identifizierung zu erleichtern, wurde die Rekonstruktion des Kopfes mit verschiedenen Frisuren dargestellt.

    Für die weiteren Ermittlungen wäre es von Vorteil, wenn die gesamte beiliegende Bildserie veröffentlicht werden könnte.

    Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu der abgebildeten Person geben kann, sich mit den Telefon Nummern 069- 755 51108 oder 069-755 54210, oder jede andere Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Diesem Bericht folgen 5 Bilder. (Franz Winkler/82114)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
5 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: