Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040804 – 865 Frankfurt-Nordweststadt: Ursache des Wohnungsbrandes ermittelt Nachtrag zu den Meldungen 859 und 862: „Brand in Mehrfamilienhaus – ein Toter“

Frankfurt (ots) - Mit Unterstützung der Brandsachverständigen des HLKA wurde durch das Fachkommissariat für Brand- und Sprengstoffdelikte des Polizeipräsidiums die Ursache des Wohnungsbrandes in der Bernadottestraße 6, der sich am 3. August ereignete, festgestellt. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand dürfte der fahrlässige Umgang mit Zigaretten brandursächlich gewesen sein. Der Geschädigte war starker. Ein technischer Defekt wird ausgeschlossen. (Jürgen Linker/ -82111). Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 06142-63319. ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon: 069 / 755 82 110 Fax: 069 / 755 82 109 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: