Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040624 – 703 Frankfurt-Niederursel: Fortsetzung der dortigen Brandserie.

    Frankfurt (ots) - Heute Nacht gegen 01.45 Uhr kam es im Gerhart-Hauptmann-Ring zu einer neuerlichen Brandlegung. Ein in Höhe des Hauses Nr. 96 abgestellter Pkw der Marke Mercedes- Benz SLK wurde mit Hilfe eines Brandbeschleunigers entzündet. Der Brandbeschleuniger war über den Vorderbau des Wagens ausgebreitet worden. Einsatzkräfte der Polizei stellten den Brand fest und verständigten unverzüglich die Feuerwehr. Eine sofort eingeleitete Fahndung, auch unter Einsatz eines Hubschraubers, blieb leider ohne Erfolg. Der Pkw brannte im Motorraum völlig aus. Der Sachschaden beziffert sich auf etwa 15.000,-- Euro. Personen wurden nicht verletzt.

    Die Polizei weist nochmals darauf hin, dass für Hinweise, die zur Ermittlung der Täter führen, eine Belohnung in Höhe von 10.000,-- Euro ausgesetzt wurde.

    Sachdienliche Hinweise nehmen entgegen:

    das 14. Polizeirevier, Telefon 069-75511400, das Kommissariat K22, Telefon 069-75552255, der Kriminaldauerdienst, Telefon 069-75554210 oder jede andere Polizeidienststelle.

An dieser Stelle sei auch auf die Homepage der Polizei Hessen hingewiesen. Unter www.polizei.hessen.de wird fortlaufend über die Brandserie berichtet. Hier sind auch Bilder der betroffenen Fahrzeuge und eine Übersicht über die Tatorte eingestellt. (Manfred Füllhardt/-82116)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 06142-63319.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: