Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040613 – 652 Frankfurt-Innenstadt: Schwerer Verkehrsunfall.

    Frankfurt (ots) - Ein 32-Jähriger aus Bitterfeld befuhr am Samstag, den 12. Juni 2004, gegen 10.20 Uhr die Kurt-Schumacher-Straße mit seinem Opel Vectra in Richtung Sachsenhausen.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam er auf der Alten Brücke auf den Gehweg und erfasste dort einen 63-jährigen Fußgänger. Der aus Frankfurt stammende Fußgänger wurde durch den Zusammenprall schwer verletzt. Er musste in ein Krankenhaus verbracht werden, wo er sofort operiert wurde. (Manfred Füllhardt/-82116)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 06142-63319.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: