Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040220 – 0203 Mann wird vermisst – Zeugensuche.

Vermißter Steffen

    Frankfurt (ots) - Seit dem 19.02.2004, 20.40 Uhr wird der 33-jährige Henrik Steffen aus Frankfurt-Rödelheim vermisst. Herr Steffen ist erkrankt und dringend auf Medikamente angewiesen. Er ist durch seinen gesundheitlichen Zustand orientierungslos.

    Der Vermisste wird wie folgt beschrieben: Er ist 186 cm groß, schlank, mittelbraune kurze Haare, dunkle Augen und eine Operationsnarbe an der rechten Schläfe. Er ist bekleidet mit einem blauen Anorak, einen schwarzen Hose, grauem Pullover und schwarzen Schuhen.

Hinweise über den Aufenthalt des Herrn Steffen bitte an die Polizei in Frankfurt, Tel. 069-755 51102 oder 069-755 54210. (Franz Winkler/82114)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: