Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 0402132 – 0169 Sachsenhausen: Festnahmen von Drogendealern an einer Straßenbahnhaltestelle

Frankfurt (ots) - Polizeibeamte beobachteten am 12.02.2004, gegen 11.15 Uhr an einer Straßenbahnhaltestelle zwei Personen, die offensichtlich Kontakt mit diversen Personen aufnahmen und Rauschgift anboten. Zwei Männer aus der Gruppe gingen dann in einen Hinterhof der Schweizer Straße, wo sie zwei Interessenten Cracksteine verkauften. Sowohl die Käufer (26jähriger Mann aus Hanau und ein 44jähriger Frankfurter) als auch die beiden Dealer wurden festgenommen. In ihrem Besitz fand man das zuvor gekaufte Crack (0,38 Gr.). Die beiden Dealer, zwei wohnsitzlose Marokkaner im Alter von 18 und 28 Jahren, wurden ebenfalls vorläufig festgenommen. In ihrem Besitz fand man nur noch Bargeld in Höhe von 1.320,- Euro und ein Handy. Nach ihrer Festnahme wurde das Handy permanent durch weitere Kaufinteressenten angewählt. Bei den weiteren Ermittlungen wurde noch ein Crackbunker mit 4,27 Gr. Crack in der Mörfelder Landstraße entdeckt. Die Beschuldigten werden dem Haftrichter vorgeführt. (Franz Winkler/82114) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon: 069 / 755 82 110 Fax: 069 / 755 82 109 Digitale Pressemappe www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: