Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 031211 –1289 Gallusviertel: Einbruch in Lokal geklärt; Täter festgenommen; Diebesgut sichergestellt

    Frankfurt (ots) - Dem hiesigen Fachkommissariat K 21 ging am 10.12.2003 ein Hinweis aus der Bevölkerung zu, der zwei Frankfurter (16 und 28 Jahre alt) des Einbruchs in eine Gaststätte im Gallusviertel bezichtigte. Die Ermittlungen ergaben, dass es sich offensichtlich um einen Einbruch in ein Lokal in der Frankenallee in der Nacht zum 07.11.2003 handelte. Die Täter stiegen damals über ein ca. 2 m hoch gelegenes Fenster ein, welches sie bei einem Lokalbesuch unbemerkt geöffnet hatten. Bei den gestern durchgeführten Wohnungsdurchsuchungen konnten bei dem 28-Jährigen wesentliche Teile des Diebesgutes (Beamer, Stereoanlage und Spirituosen) sichergestellt werden. Die beiden Täter wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. (Manfred Vonhausen/-82113)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: