Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030925 - 0988 Frankfurt-Seckbach: Brand eines Van.

    Frankfurt (ots) - Aus bislang noch ungeklärter Ursache geriet gestern, am 24. September 2003, gegen 11.45 Uhr ein Van der Marke GMC in Brand. Das Fahrzeug war auf einem Privatgelände in Seckbach, In der sauren Wiese, abgestellt. Die Löschversuche eines 50jährigen schlugen fehl, der Mann erlitt dabei Verbrennungen an der rechten Hand. Erst die Feuerwehr konnte die Flammen ersticken. Der Sachschaden beziffert sich auf etwa 15.000,-- €. Bislang konnte noch nicht geklärt werden, aus welchen Gründen der Wagen in Flammen aufging. (Manfred Füllhardt/-82116)

    Bereitschaft: Herr Wagner, Tel.: 06107-3913 oder 0177-2369778.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: