Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030919 - 957 Ostend: Brand in einem Trockenraum.

    Frankfurt (ots) - Eine Hausbewohnerin bemerkte am Donnerstag, dem 18. September 2003, gegen 23.30 Uhr Brandgeruch in einem Mehrfamilienhaus in der Ostendstraße. Die von ihr verständigte Feuerwehr entdeckte eine brennende Matratze im dortigen Trockenraum. Der Brand war schnell unter Kontrolle, Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden beziffert sich auf etwa 2.000 €. Die Brandursachenermittlung dauert an. (Manfred Füllhardt/-82116).

    Rufbereitschaft: Manfred Füllhardt, Telefon 06142-63319.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: