Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030331 - 0332 Bergen-Enkheim: Verkehrsunfall.

    Frankfurt (ots) - Am 30.03.2003 gegen 22.20 Uhr befuhr ein 36jähriger Frankfurter mit seinem Motorrad die Barbarossastraße, überquerte die Vilbeler Landstraße um in die Victor-Slotosch-Straße zu fahren. Vermutlich übersah er hierbei einen auf der Vilbeler Landstraße fahrenden vorfahrtberechtigten Pkw SMART (Fahrer 18 Jahre alt aus Frankfurt). Im Kreuzungsbereich Vilbeler Landstrasse/Victor-Slotosch Straße kam es zwischen beiden Fahrzeugen zum Zusammenstoß, wobei der Motorradfahrer verletzt wurde. Er mußte zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Dort wurde eine Blutprobe durchgeführt. Der Führerschein wurde einbehalten. Der Smart-Fahrer blieb unverletzt. An dem Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 10.000,- Euro, der Schaden an dem Motorrad wird auf ca. 1.000,- Euro geschätzt. (Franz Winkler/-82114)

    Rufbereitschaft: Manfred Füllhardt, Telefon 06142-63319.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt


Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109
ffm@ots.de" class="uri-ext outbound">http://www.polizeipresse.de/p_sec_story.htx?email=ffm@ots.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: