Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030325 - 0309 Höchst: Crackdealerin festgenommen.

Frankfurt (ots) - Gestern nachmittag gegen 15.10 Uhr konnte eine hinreichend als Konsumentin und Dealerin bekannte 50jährige Frankfurterin nach einem Crackdeal festgenommen werden. Die Frau hielt sich im Bereich Coventrystraße/Birminghamstraße auf und war zuvor von Beamten des Sonderkommandos dabei beobachtet worden, wie sie Kontakt zu einer wohnsitzlosen 30jährigen aufnahm, von ihr zusammengefaltete Geldscheine übernahm und ihr hierfür etwas übergab. Wie sich im Verlauf der anschließenden Überprüfung herausstellte, hatte Crack im Wert von 40 Euro die Besitzer gewechselt. Die 50jährige wurde vorübergehend festgenommen; sie wird heute dem Haftrichter vorgeführt. (Manfred Vonhausen/-82113) Rufbereitschaft: Franz Winkler, Telefon 06182/60915, Handy 0172-6709290 (nach 17.00 Uhr). ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon:069 / 755 82 110 Fax: 069 / 755 82 109 ffm@ots.de" class="uri-ext outbound" rel="nofollow">http://www.polizeipresse.de/p_sec_story.htx?email=ffm@ots.de Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: