Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030227 - 0227 Bornheim: Geparkte Autos beschädigt.

    Frankfurt (ots) - Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro verursachte in der Nacht zum vergangenen Dienstag ein bislang unbekannter Täter in der Saalburgallee bei Sachbeschädigungen an geparkten Pkw. Zwei Zeugen hatten unabhängig voneinander gegen 02.30 Uhr das 2. bzw. 6. Revier davon informiert, daß sie beobachtet hätten, wie ein Mann an am Fahrbahnrand abgestellten Fahrzeugen jeweils die Außenspiegel abgetreten hätte. Durch die sofort zu den Tatorten entsandten Streifen des Soko Nord bzw. des 6. Polizeireviers zählten zwischen den Hausnummern Saalburgallee 21 bis 41 insgesamt elf beschädigte Pkw sowie zwei Kleintransporter. Fahndungsmaßnahmen nach dem Täter verliefen ergebnislos.

    Nach Angaben der Zeugen soll es sich bei ihm um einen etwa 25 Jahren alten und zwischen 180 bis 187 cm großen Mann gehandelt haben.

    Das zuständige 6. Revier sucht noch Personen, die zur fraglichen Zeit im o.a. Bereich verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Sachdienliche Hinweise werden unter Tel.: 069/755-10561 entgegengenommen. (Karlheinz Wagner/-82115).

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 06142-63319.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: