Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030114 - 0060 Bergen-Enkheim: Pkw-Brandstiftung.

    Frankfurt (ots) - Am Montag, dem 13. Januar 2003, gegen 21.25 Uhr bemerkte ein Zeuge, wie sich ein Pärchen fluchtartig von einem in der Feldgemarkung Bergen, Nördlicher Höhenweg, abgestellten Pkw der Marke Ford Galaxy entfernte. Der Ford brannte zu diesem Zeitpunkt bereits. Das Pärchen begab sich zu einem in der Nähe geparkten Pkw und verließ mit dem Wagen die Örtlichkeit. Der Ford brannte vollständig aus. Wie sich herausstellte, war der Wagen gestohlen worden. Sein Eigentümer hatte ihn am 16. Dezember 2002 in der Rebstöcker Straße (Gallusviertel) abgestellt und am 30. Dezember 2002 den Diebstahl des Wagens festgestellt. Der Sachschaden beziffert sich auf rund 8.000 Euro.

    Der Zeuge konnte weder von den beiden Personen noch von dem von ihnen benutzten Pkw nähere Angaben machen. Die Ermittlungen dauern an. (Manfred Füllhardt/-82116).

    Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Telefon 06182/60915, Handy 0172-6709290 (nach 17.00 Uhr).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: