Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: Polizeipressebericht vom 24. Nov. 2002

    Frankfurt (ots) - 021124 - 1229  Bahnhofsgebiet: Kellerbrand

Am 23.11.2002, gegen 20.00 Uhr meldeten Zeugen einen Brand in einem Keller eines Hauses in der Ludwigstrasse. Das Feuer, dessen Ursache noch ungeklärt ist, wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Die Evakuierung des Mehrfamilienhauses wurde vorbereitet, war jedoch nicht erforderlich. Ein 67-jähriger im Dachgeschoss wohnhafter Mann erlitt eine leichte Rauchverletzung. Der Sachschaden wird auf etwa 20.000,- Euro geschätzt. (Franz Winkler)

  Bereitschaftsdienst der Pressestelle hat Franz Winkler, Tel. 06182-60915 oder 0172-6709290.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: