Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 021007 - 1042 Flughafen: Weiterer schwerer Verkehrsunfall.

    Frankfurt (ots) - Am Sonntag, dem 06. Oktober 2002, gegen 08.45 Uhr befuhr ein 23jähriger aus Mörfelden mit seinem Pkw der Marke Ford Escort den Airportring von Mörfelden her kommend in Richtung Flughafen. In der Linkskurve in Höhe Tor 31 verlor er die Herrschaft über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanke. Von dort schleuderte er auf die gegenüberliegende Seite, wo er gegen einen Zaun stieß. Schließlich drehte sich das Fahrzeug und prallte mit dem Heck gegen eine dort befindliche Mauer. Der Wagen kam völlig zerstört auf der Fahrbahn zum Stehen. Der 23jährige erlitt Kopfverletzungen. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. (Manfred Füllhardt/-82116).

  Bereitschaftsdienst: Manfred Vonhausen, Telefon 06101-89332, Handy 0173-6597905.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: